Archiv für den Monat April 2013

Frühlingsweben

Freitag, 12. April 2013, 19.30 Uhr
Forum der vr-Bank Untertaunus
Mainzer Allee 13
65232 Taunusstein-Wehen

“Frühlingsweben”

Ernstes und Heiteres aus Lied, Oper und Operette

Studierende der Wiesbadener Musikakademie bereiten Ihnen einen wunderbaren Abend mit bekannten und weniger bekannten Perlen der Gesangsliteratur

Der Eintritt beträgt 15,- € an der Abendkasse und 12,- € im Vorverkauf in der Wehener Filiale der vr-Bank Untertaunus

Advertisements

tonAARt: „More than Jazz Trio“ mit Paolo Fornara

Freitag, 22. Februar 2013, 19.30 Uhr
Forum der vr-Bank Untertaunus
Mainzer Allee 17 in Taunusstein-Wehen

Die Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V. mit ihren inzwischen 750 Mitgliedern hilft vor allem ältere Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt, trotz mancher Gebrechen und Einschränkungen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen zu können. Sie ist zu einem wesentlichen Baustein des sozialen Netzes in Taunusstein geworden. Um die Tätigkeit der Nachbarschaftshilfe finanziell zu unterstützen, findet am 22. Februar 2013 um 19.30 Uhr im Veranstaltungsraum der vr-bank Wehen ein Benefizkonzert des „More than Jazz Trio“ statt: Konzertante Jazzmusik mit großer musikalischer Bandbreite. Angeregt hat das Konzert dankenswerterweise der in Taunusstein sehr bekannte Jazz- Saxophonist Paolo Fornara. Das Konzert ist Teil der Veranstaltungsreihe „tonAARt“ der evangelischen Kirchengemeinde Wehen. Mit ihm spielen Willi Möking (guitar) und Günther Gessinger (drums). Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, es wird jedoch um Spenden gebeten.

Achtung: Da nur beschränkt Plätze zur Verfügung stehen, ist eine Anmeldung erforderlichüber das Büro der Nachbarschaftshilfe Taunusstein, Mainzer Allee 38 (unterhalb der katholischen Kirche) während der Bürozeiten Montag und Mittwoch von 10-12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr oder telefonisch: 06128 740 123 oder per E-Mail:kontakt@nachbarschaftsilfe-taunusstein.de. Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

In dem konzertanten Jazz-Trio mit großer Bandbreite haben sich drei Musiker zusammengefunden, die sich in mehr oder weniger langer Zusammenarbeit schätzen gelernt haben. Der Saxophonist Paolo Fornara arbeitet mit dem Schlagzeuger Günter Gessinger schon lange im „Fun Jazz Quartett“ zusammen, beide erweitern im Trio ihr Instrumentarium. So kommt neben den Saxophonen die Flöte und neben dem Schlagzeug die Perkussion zum verstärkten Einsatz, während Willi Möking sowohl die elektrische als auch die akustische Gitarre einbringt. Zusammen interpretieren sie jazzig viele Stilrichtungen und Elemente zeitgenössischer Musik.